Welcome to Nicole Weber's
DOGDANCING.DE

 Dog- Dancing Seminar und / oder Vorführunge

 

Sehr gerne halte ich für sie und /oder Ihren Verein Dog-Dancing Seminare ab. Der Anspruch der Seminare richtet sich selbstverständlich nach dem Ausbildungsstand der Teilnehmer Zusätzlich besteht die Möglichkeit, mich und meinen Hunde für eine Dog-Dancing Vorführung zu engagieren. Zum Beispiel auf Ausstellungen,  bei Vereins oder Familienfeiern u. ä. .

 

 

Meine ersten Erfolge im Dog- Dancing waren

Beim ersten Internationalem Turnier in der Schweiz am 12.11.2000

In Klasse B: Platz 1 mit „Fly“ Butterfly vom Gerauer Land

 

In Klasse C: Platz 3 mit „James“ Brown Eagle vom Gerauer Land

 

 Klasse HTM: Platz 1 mit „Fly“ Butterfly vom Gerauer Land

 

Meine ersten Obedience-Erfolge mit Fly

Beginner am 14.12.03  Vorzüglich/ 295 P

Klasse 1  am 18.04.04   Vorzüglich/ 274 P.

 

Meine bisherigen Fernseh-Auftritte

BR3:  Zeit für Tiere

HR3:  Tier und Talk Junior

ZDF:  Volkstümliche Hitparade und  Hallo Deutschland

RTL.  Natur Trend

Pro7: Mittagsmagazin SAM

WDR3: Tiere suchen ein Zuhause

 

Mein Video:Dog Dancing

Aufbaukurs mit Nicole Weber

 sensationeller Tanz mit 2 Hunden synchron.

Ca. 25 Lektionen Training mit verschiedenen Hunden live

( keine Nachvertonung) mit vielen Zeitlupensequenzen

Spieldauer ca. 90 Minuten

 

Mein Dog-Dancing Buch

Bewegungsharmonie mit Musik

Trendsport für Hund und Mensch

Vom ersten Kunststückchen bis zur kompletten Choreographie

ab September im Kosmos- Verlag

 

           „verbeugen“         „über die Arme“

 Ablauf eines Seminars:

Erster Tag von 10:00 - 17:00 Uhr

            Begrüßung

            Dog-Dancing Vorführung

            Anschauen der Teams

Elemente werden gezeigt und geübt:
z.B. drehen, rollen, rückwärts gehen,
springen, verbeugen, kriechen.

            Teams laufen auf Musik

            Filme anschauen

 

Anzahl der Teilnehmer: 

Max.12 Teams und 10 Zuschauer 

Zweiter Tag von 9:00 - 15:00 Uhr

            Ausgesuchte Musik anhören,

verschiedene Elemente aneinander hängen,

            Anfang der Choreographie des Tanzes.

Insgesamt lernt man ca. 17 Elemente.

 

Mitzubringen sind: 

§       Leckerlis     §       Spielzeug

§       Normales Halsband §       1m-Leine

§       ausgewählte Musik §       Geduld,

§       Motivation und gute Laune!

 

 

 „durch die Beine“           „kriechen“       „Fly, James beim Kreisen“ 

 

 Ich arbeite nach einem Leitsatz von Monty Roberts, der Pferdeflüsterer, (er ist mein Vorbild) den ich abgewandelt habe vom Pferd auf den Hund.

„Ein hervorragender Trainer ist nicht der, der seinen Hund dazu erzieht eine gute Leistung zu erbringen, sondern jener der seinen Hund dazu bewegt dies zu wollen.“

Alle Hunde sind für diese Sportart geeignet. Je nach Veranlagung und Begabung wählt man die entsprechenden Elemente für seinen Hund aus.

 

  Sind sie neugierig auf

Dog-Dancing?

Sie können mich für Vorführungen buchen.

 

Möchten sie mit ihrem Hund

tanzen?

Ich gebe Seminare und auch Einzelunterricht

 

Oder haben sie noch Fragen zu Dog- Dancing??

Dann setzen sich sich einfach mit mir in Verbindung

Oder sie haben Interesse an der englischen Unterordnungsform Obedience??

Nicole Weber

Kreuzweg 25

64521 Groß-Gerau

Tel. 06152/857696 

Handy: 0179-7591699